Wie sind die Stars der Klassik eigentlich persönlich? In welcher Welt leben sie und womit beschäftigen sie sich vor allem? Unter dem Motto »ZukunftsMusik« wird bei den Elbphilharmonie Konzerten in der mittlerweile zehnten Saison Schülern Hamburger Schulen die Chance geboten, die Künstler der Elbphilharmonie Konzerte von Mensch zu Mensch zu erleben. Die Fragen der Schüler sind häufig ganz direkt, die Antworten der Künstler bestechend ehrlich: so kommt bei den ZukunftsMusik-Gesprächen ein reger Austausch zustande. Den Höhepunkt der Künstler-Schüler-Begegnungen bildet der gemeinsame Konzertbesuch der Schüler, in dem sie ihren Künstler nach der vorherigen Begegnung viel facettenreicher erleben. Teil des Konzeptes ist es, dass eine Musikvermittlerin die Klassen vorher in der Schule besucht, wo sie zusammen mit den Lehrkräften die Biografien der Künstler sowie das Konzertprogramm im Musikunterricht vorbereitet, um eine interessante Begegnung und ein intensives Konzerterlebnis zu ermöglichen. Teilnehmen können Schulklassen aller Schularten.

Möglichkeiten zur Teilnahme finden Sie hier.